Lust zu singen? Wir suchen Dich!

charisma chor zitat

Du hast Lust in unserem Chor mitzusingen? Charisma freut sich über stimmkräftigen Nachwuchs – aktuell insbesondere in den Männerstimmen. Wenn du zwischen 18 und 45 Jahre alt bist und Erfahrung im Chorgesang hast, dann melde dich bei uns und werde aktives Mitglied. Kontaktiere uns gerne um freie Plätze zu erfragen: info[at]charisma-chor[punkt]de
Je nach Situation finden Präsenz-Proben oder Online-Proben statt, in der Regel montags abends von 19.30 bis 22.00 Uhr im:

Gemeindezentrum Fulerum
Humboldstraße 167
45149 Essen

Bitte melde dich vorher an!


Wir singen

  • montags abends
  • a cappella
  • auf Bestellung
  • mit Band
  • manchmal laut
  • auf Hochzeiten, Taufen, Geburtstagen
  • immer öfter
  • mit Freude
  • in Gottesdiensten
  • manchmal leise
  • auf Festen und Festivals
  • in Konzerten
  • total gerne
  • manchmal zu Weihnachten
  • vier- bis achtstimmig
  • als Überraschung
  • auch online
  • mit choreographischer Bewegung

Was wir singen und wo wir auftreten

Im künstlerischen Mittelpunkt stehen Pop- und Rockstücke, doch führt die gemeinsame Arbeit auch zur Auseinandersetzung mit Klassik, Jazz, Swing, Gospels, Spirituals und neugeistlichen Liedern. Die Erarbeitung verschiedener Musikgenres ist uns ein besonderes Anliegen. Die Solostimmen werden aus dem Chor besetzt. Den drei- bis achtstimmigen Gesang gibt es mal „a cappella“, mal mit Band (Klavier, Bass, Gitarre und Perkussion). Abgerundet wird das Programm durch Präsentation der Lieder in verschiedenen Sprachen: deutsch, englisch, italienisch, französisch, spanisch, polnisch, lateinisch, afrikanisch.

Bei Charisma wird großen Wert auf qualitativ hochwertigen Gesang gelegt. Der Chor gibt Konzerte, gestaltet Gottesdienste, singt bei (Gold-, Silber- etc.) Hochzeiten und tritt bei Festivals auf. Auch Flash Mobs oder der ein oder andere spontane Auftritt waren in der Vergangenheit zu verzeichnen. Dabei überzeugt der Chor in seiner Bühnenpräsenz – eigens kreierte Choreographien machen die Auftritte zusätzlich abwechslungsreich.

Da unsere Frauenstimmen in der Regel ausreichend vorhanden sind und auch unsere Warteliste gut damit gefüllt ist, kommt es immer wieder vor, dass wir keine weiteren Frauenstimmen mehr auf die Warteliste setzen. Als gemischter Chor müssen wir die klangliche Ausgewogenheit zwischen Frauen- und Männerstimmen beachten. Letztere sind immer herzlich willkommen, da sie meist eher in der Unterzahl sind.